1. Usedomer Surf & Fun Weekend

am Strand vom Ostseebad Ahlbeck
am Strand vom Ostseebad Ahlbeck

Über zweiundvierzig Kilometer Ostseeküste verfügt die Insel Usedom. Die Küstenlinie des Achterwassers ist deutlich länger, beiden Seiten ist aber eines gemein, nämlich die Möglichkeit ausgiebig die verschiedensten Wassersportarten betreiben zu können. Um die Aufmerksamkeit der anwesenden Urlaubsgäste auf diesen Sachverhalt zu lenken, findet in diesem Jahr das erste Usedomer Surf & Fun Weekend im Ostseebad Ahlbeck statt. Der Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom, wie die Tourismusverwaltung der Gemeinde offiziell heißt, veranstalten zusammen mit der örtlichen Banana Beach Ahlbeck sowie Island Surf Usedom aus Stubbenfelde und der Kitesurfschule Kite-Fieber aus Pudagla ein zweitägiges Sportereignes, bei dem zahlreche Sportarten betrieben werden können, die entweder auf den Gewässern der Ostsee oder dem weißen Strandsand betrieben werden können. Neben einigen Wettbewerben in den verschiedenen Sportdisziplinen, werden durch die drei Surfschulen Anfänger- und Schnupperkurse angeboten, bei denen die Neulinge kompetente Tipps von den Profis bekommen können. Wer bei den Wettbewerben teilnehmen möchte, hat an den beiden Veranstaltungstagen die Möglichkeit, die Anmeldung vor Ort zu erledigen.

Anzeige

Bis die teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler und natürlich auch die anderen Gäste des ersten Usedomer Surf & Fun Weekend die jeweils um 19:00 Uhr beginnenden Beachpartys genießen können, am Samstag spielt übrigens die Berliner Formation ZIG-ZAG auch Livemusik, heißt es erst einmal Schwitzen. Neben einem Volleyballturnier, das an beiden Tagen stattfinden wird, gibt es mit einem Tretbootrennen am Freitagnachmittag auch eine Funsportart. Jeweils um 13.:00 Uhr finden die Anfängerkurse im Windsurfen statt, ab 11:15 Uhr gibt es die Schnupperkurse im Stand Up Paddeling. Damit man auch beweisen kann, das die Kurse etwas gebracht haben, zu mindestens etwas, besteht am Samstag gegen 15:00 Uhr die Möglichkeit an einen Stand Up Paddeling Rennen für Amateure teilzunehmen. Bleibt also nur zu hoffen, dass das Wetter auch mitspielt, denn eigentlich reicht es, wenn die sportlich aktiven Leute nur von unten nass werden. Das erste Usedomer Surf & Fun Weekend wird übrigens östlich der Ahlbecker Seebrücke ausgetragen.

Termin
5. bis 6. Juli 2013
11:00 Uhr
Strand an der Seebrücke
Ostseebad Ahlbeck