48. Wolgaster Hafentage

Wolgaster Hafentage
Wolgaster Hafentage

Zweifelfrei sind die Hafentage eines der kulturellen Höhepunkte des Jahres in Wolgast, die seit fast fünfzig Jahren den Wolgaster Hafen mit einem maritimen Kulturprogramm beleben. An den drei Tagen des ersten Juliwochenendes findet man entlang der Kaikante zahlreiche Fahrgeschäfte und Stände zum Stöbern und mit kulinarischen Angeboten sowie zwei Bühnen mit einem abwechslungsreichen Programm, bei dem auch maritime Klänge zu vernehmen sind. Am Samstag ist der Shantychor Ostseebad Karlshagen, der einzige Shantychor der Insel Usedom, auf der Bühne im Festzelt und die beiden mecklenburgischen Bordmusiker Hannes & Hein auf der Peenebühne, die sich direkt am südlichen Ende der Hafeninsel befindet. Von hier aus hat man auch den besten Blick auf das freitägliche Wasserfeuerwerk und das Höhenfeuerwerk am Samstagabend, welches den optischen Höhepunkt des maritimen Volksfestes darstellt. Mit etwas Glück spielt das Wetter mit, sodass sich unter freiem Himmel eine bessere Stimmung als im Festzelt entwickeln kann.

Anzeige

Für diese sorgen am Freitagabend der witzige Gaukler Arne Feuerschlund, den man des Öfteren auch auf Mittelaltermärkten finden kann, wo er mit allen möglichen und unmöglichen Dingen jongliert und Feuer spuckt, sowie der Usedomer Ohrwurm-Partyband, der man als langjähriger Usedombesucher schon mehr als einmal über den Weg gelaufen sein sollte. Falls nicht, sollte man mal wieder auf Deutschlands Sonneninsel fahren. Aus dem Ostseebad Karlshagen kommen Ralf Benker und Norbert Strehlow, die das Duo HagStone bilden, denen es die keltische Musik angetan hat. Zusammen mit Hannes & Hein und Holger Pautz, der mit seinem Hollys Showtheater für die Bespaßung der kleineren Besucher sorgt, bestreiten sie das Tagesprogramm, bevor der Bauchredner Eddy Steinfatt und The Ready Teddies mit einer Mischung von Oldies, Schlager und Partyhits für die abendliche Partystimmung sorgen. Am Sonntagmittag wird es an der Peene etwas ruhiger, wenn die Wolgaster Formation Swing Connection aufspielt. Mit Onkel Willi ist die Neubrandenburger Folk- und Rock-Band in Wolgast zu Gast, die sich die Bühne an der Peene mit Hollys Showtheater und dem Berliner Schlagerduo Thomasius teilen muss.

Von einem guten Platz im Festzelt kann man am Freitagabend die Eröffnung der Wolgaster Hafentage hautnah erleben, bevor dann die Ostseewelle Hitradio MV-Party beginnt, bei der DJ Olaf Niemann den Plattenteller drehen lässt und die Skyline Showband mit Rock und Pop von sich überzeugen will. Bis 2:00 Uhr geht die Party, übrigens auch die am Samstag, wo K.-J. Strupp die Musik aus der Konserve holt. Am Samstagnachmittag gibt es maritime Klänge vom Shantychor Ostseebad Karlshagen, Schlagermusik von Diana & Marco und Comedy mit Arne Lifson, der sonst als Arne Feuerschlund unterwegs ist. Die Abendgestaltung liegt dann in den Händen der Rosa Partyband aus Jena, bevor gegen 22:45 Uhr das Höhenfeuerwerk gezündet wird. Zu einem zünftigen Frühshoppen gehört Blasmusik, für die am Sonntag das 1. Pommersche Blasorchester aus Wolgast sorgt, bevor der Wolgaster Faschingsklub sein humorvolles Programm präsentieren wird. Zur selben Zeit ist auch Neptun und sein Gefolge unterwegs und suchen nach mehr oder weniger freiwilligen Opfern, welche sie einer Taufe unterziehen können. Mit Dixieland von den Rostocker Breitling Stompers, der Hexer Magic Show mit Frank Musilinski und dem Schlagerbarden Uwe Busse gehen dann auch im Festzelt die Wolgaster Hafentage zu Ende.

Anzeige
3. Juli 2015
19:30 Uhr Peenebühne – Arne Feuerschlund und Ohrwurm Partyband
19:30 Uhr Festzelt – Warming up mit Olaf Niemann
20:00 Uhr Festzelt – Eröffnung der Hafentage
20:10 Uhr Festzelt – Ostseewelle Hitradio MV-Party mit der Skyline Showband
22:45 Uhr Wasserfeuerwerk
4. Juli 2015
14:00 Uhr Peenebühne – Duo Hagstone, Hollys Showtheater und Hannes & Hein
14:00 Uhr Festzelt – Shantychor Ostseebad Karlshagen, Diana & Marco und Arne Liveson
19:30 Uhr Festzelt – Wolgaster Port-Party der Rosa Partyband
19:30 Uhr Peenebühne – Eddy Steinfatt und The Ready Teddies
22:45 Uhr Höhenfeuerwerk
5. Juli 2015
12:00 Uhr Peenebühne – Swing Connection
12:00 Uhr Festzelt – 1. Pommersches Blasorchester e.V.
13:30 Uhr Festzelt – Neptun & Gefolge, 1. Faschingsclub Wolgast
14:00 Uhr Peenebühne – Onkel Willi, Hollys Showtheater und Duo Thomasius
15:00 Uhr Festzelt – Breitling Stompers, Hexer Magic Show und Uwe Busse

Veranstaltungstipp

Sandskulpturen
Ausstellung Usedom
24. März bis 04. November 2018

Ostseebad Ahlbeck