Veranstaltungshöhepunkte November 2016

Eisarena Insel Usedom
Eisarena Insel Usedom

12. Usedomer Wellnesstage

29. Oktober bis 26. November 2016 Allzu viele Veranstaltungshöhepunkte hat der November nicht zu bieten, die Saison ist schon lange vorbei und auch der Jahreswechsel lässt noch etwas auf sich warten. Der November ist die Zeit für entspannende Wellnessaufenthalte, und auch Spaziergänge am herbstlichen Strand bieten nun reichlich Ruhe und Entspannung. Passend dazu präsentiert sich die Insel Usedom als Wellnessinsel, wenn nun schon zum zwölften Mal die Usedomer Wellnesstage elf Wellnesshotels mit ganz besonderen Angeboten und Rabatten auf sich aufmerksam machen. Die Eröffnung findet traditionell am Strand von Heringsdorf statt. Verschiedene Aktionen wie Wassertreten, eine Strandsauna und ein Auftritt von Usedoms Partyband Ohrwur erwartet die Besucher vor Ort. Weitere Veranstaltungen in diesem Zusammenhang sind eine Mitternachtssauna in der Ostseetherme (04. November), die Hans Werner Richter-Literaturtage in Bansin (10. – 12. November), der Nordic Walking Tag (19. November), ein Sauna-Brunch in der Ostseetherme (20. November) und zum Abschluss die traditionelle Wellness-Schatzsuche am Zinnowitzer Strand (26. November). Mit der die Aktion Zu Gast auf der eigenen Insel können Einwohner aus dem Landkreis Vorpommern-Greifswald für nur 50.00 Euro pro Person in einem der teilnehmenden Hotels übernachten, zumindest wenn sie von Sonntag bis Donnerstag anreisen. In diesem Jahr nehmen übrigens folgende Wellnesshotels an den Usedomer Wellnesstage teil.

Anzeige
  • Das Ahlbeck Hotel & Spa Ahlbeck
  • Seetelhotel Romantik Seehotel Ahlbecker Hof Ahlbeck
  • Kaiser Spa Hotel Zur Post Bansin
  • Maritim Hotel Kaiserhof, Heringsdorf
  • Steigenberger Grandhotel and Spa Heringsdorf
  • Strandhotel Heringsdorf
  • Strandhotel Seerose Kölpinsee
  • Strandhotel Ostseeblick Heringsdorf
  • Upstalsboom Hotel Ostseestrand Heringsdorf
  • Best Western Hotel Hanse-Kogge Koserow
  • Hotel Asgard und Meereswarte Zinnowitz

Sandskulpturen Festival Usedom

noch bis zum 6. November 2016 Grenzparkplatz Ahlbeck Wer die erste Novemberwoche noch auf der Insel Usedom weilen sollte, hat noch die Gelegenheit das Sandskulpturen Festival Usedom zu besuchen, welches den Besuchern auf viertausend Quadratmetern Fläche viele bekannte Sehenswürdigkeiten der Erde sowie verschiedenen Kulturen der jeweiligen Kontinente präsentiert, die durch eine Gruppe von internationalen Bildhauern geschaffen wurden. Bis zu sieben Meter hoch sind die Sandskulpturen für die neuneinhalbtausend Kubikmeter Sand auf den Grenzparkplatz gekarrt wurden. Dank der Bahnstation in unmittelbarer Nähe ist das Sandskulpturen Festival Usedom auch ohne eigenes Auto zu erreichen.

Anzeige

Hans Werner Richter Literaturtage

10. November – 12. November 2016 Hans Werner Richter-Haus Bansin Grenzüberschreitungen und Aufstörungen oder Vom Erzählen mit Dokumenten in Literatur, Theater und Film lautet das Motto der diesjährigen Hans Werner Richter Literaturtage, die anlässlich seines Geburtstages, er kam am 12. November 1908 in Neu Sallenthin auf die Welt, im November veranstaltet werden. In der Eröffnungsveranstaltung beschäftigen sich beispielsweise der Germanist Prof. Carsten Gansel von der Justus-Liebig-Universität Gießen und Dr. Karin mit Barriere zwischen Literatur und Journalismus. Auch die anderen literaturwissenschaftlichen Vorträge Hans Werner Richter Literaturtage dürften genauso interessant ausfallen.

Eis Arena Insel Usedom

12. November 2016 – 5. März 2017 Heringsdorf Langsam aber sicher nähert sich das Weihnachtsfest, sichtbar wird es in Heringsdorf schon etwas früher, dann nämlich, wenn die Eis Arena Insel Usedom ihre Pforten öffnet und ihre tausendachthundert Quadratmeter große Eisfläche durch zahlreiche Schlittschuhläufer belebt wird. Spätestens zum Jahreswechsel bildet sie den Mittelpunkt von Winterwelt am Meer, dem wohl größten Wintermarkt auf der Insel Usedom. Wer keine Schlittschuhe hat, kann sich diese auch vor Ort ausleihen. Wer wiederum Probleme hat, sich auf dem Eis zu halten, kann auch dem Usedomer Eishockeyverein REV Insel Usedom e.V. beide Daumen drücken, wenn er dort seine Turniere und Wettkämpfe austrägt. Einzig am Montag muss man auf den Spaß des Eislaufens verzichten, denn an diesem Tag ist die Anlage geschlossen. Ansonsten hat die Eis Arena Insel Usedom Dienstag, Donnerstag und Sonntag in der Zeit von 14:00 bis 19:00 Uhr, Freitag und Samstag von 14:00 und 21:00 Uhr sowie am Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Kaiserbäder Weihnachtsmarkt

25. November – 27. November 2016 Konzertplatz Ahlbeck November heißt natürlich auch Beginn der Weihnachtsmarktsaison und auf der Insel Usedom ist es der Kaiserbäder Weihnachtsmarkt in Ahlbeck, der am Nachmittag des 25. November den Anfang macht. Standort ist traditionell der Konzertplatz, wo neben zahlreichen Buden auch eine kleine Bühne zu finden sein wird. Auf dieser eröffnet gegen 16:00 Uhr der Bürgermeister Lars Petersen offiziell den Kaiserbäder Weihnachtsmarkt, bevor die Kinder der Kita Ahlbecker Inselspatzen und die Miniprinzen des Ahlbecker Karneval Klubs ihren großen Auftritt haben. Allzu lang muss man anschließend auf die Usedomer Partyband Ohrwurm warten, denn schon um 17:00 Uhr beginnt die traditionelle Punsch- und Glühweinparty an der Feuerschale. An den folgenden Tagen erwartet die Besucher unter anderem am Samstagnachmittag ein weihnachtlicher Auftritt des Thurbruchchor Ahlbeck-Zirchow e.V. oder der Besuch des Ahlbecker Weihnachtsmanns.

Veranstaltungstipp

Sandskulpturen
Ausstellung Usedom
24. März bis 04. November 2018

Ostseebad Ahlbeck