Veranstaltungshöhepunkte Dezember 2016

Weihnachtsmarkt Wolgast
Weihnachtsmarkt Wolgast

Wolgaster Weihnachtsmarkt

09. bis 11. Dezember 2016 Wolgast Wenn man einmal von den zahlreichen Angeboten zum Jahreswechsel einmal absieht, ist der Dezember relativ ruhig was wirkliche Höhepunkte betrifft, entsprechend übersichtlich fällt für diesen Monat die Liste mit den Veranstaltungstipps aus. Der Fokus liegt in Dezember eindeutig auf den Weihnachtsmärkten, von denen der Wolgaster Weihnachtsmarkt einer Größten ist. Für gewöhnlich beginnt dieser mit dem traditionellen Schmücken des Weihnachtsbaumes durch die Kinder der Stadt, die diesen eine halbe Stunde vor Beginn des Markttreibens gemeinsam mit selbstgebasteltem Baumschmuck behängen. Wie gewohnt wird das weihnachtlich angehauchte Unterhaltungsprogramm zum Großteil von einheimischen Akteuren bestitten und auch außerhalb des eigentlichen Weihnachtsmarktes findet man einige Angebote. Zu diesen gehören die Weihnachtskonzerte der Kreismusikschule Wolgast-Anklam, des Runge-Gymnasiums, des Wolgaster Seniorenchores sowie von Wolfgang Rieck die hauptsächlich in der Petrikirche gespielt werden. Auf der Weihnachtsmarktbühne selbst werden Rose Alofs, die Tanzgruppe Peenetanz des Krösliner Sportclubs, das Gützkower Blasorchester, der Wolgaster Faschingsclub, das Wolgaster Blasorchester und die Theatergruppe Spieltrieb zu sehen sein. Ein großer Andrang dürfte am Samstagnachmittag gegen 16:00 Uhr vor dem Café Biedenweg herrschen, denn vor diesem wird traditionell der Weihnachtsstollens angeschnitten. In diesem Jahr kann man sich zudem in das Postel begeben, denn hier wird am Sonntag ein Adventsmarkt abgehalten. Mit einer Plätzchen-Werkstatt und von Ines Kakoschke gelesene Weichnachtsgeschichten, einer Lesung mit der Märchenfee sowie Musik von Robert Meyer und der Gruppe Liasong wird hier eine besinnliche Stimmung erzeugt, die kulinarisch mit einem Angebot an Kaffee und Kuchen sowie Glühwein und Punsch unterstützt wird.

Anzeige

09. Dezember 2016
10:00 Uhr Weihnachtsmarkt
15:00 Uhr Jagdhornbläserguppe
15:30 Uhr Eröffnung des Wolgaster Weihnachtsmarktes
16:00 Uhr Tanzgruppe Peenetanz des Sportclubs Kröslin e.V.
16:00 Uhr Weihnachtskonzert der Kreismusikschule Wolgast-Anklam in der Sparkasse
16:30 Uhr Lichterzug durch die Altstadt
17:00 Uhr Weihnachtliche Bläsermusik
16:00 Uhr Weihnachtskonzert des Wolgaster Seniorenchores in der Petrikirche
18:00 Uhr Rose Alofs singt Weihnachtslieder
19:00 Uhr Bühne Tanz um den Weihnachtsbaum
10. Dezember 2016
10:00 Uhr Weihnachtsmarkt
11:00 Uhr Chor der Kirche Jesu Christi
12:30 Uhr Blasorchester der Stadt Gützkow e.V.
13:00 Uhr Weihnachtsbäckerei im Museum
13:30 Uhr Tanzgruppe Dancing Shoes 1. Wolgaster Bewegungsverein 2000 e.V.
14:00 Uhr Schuppe Figurentheater – Die Weihnachtsgans Auguste
14:45 Uhr Kinderweihnachtsprogramm der Ev. Gemeinschaft Wolgast
15:15 Uhr Ankunft des Weihnachtsmanns
16:00 Uhr Märchenlesung im Museum
16:00 Uhr Besinnliche Weihnachtsstimmung
16:00 Uhr Anschneiden des Weihnachtsstollens vor dem Café Biedenweg
16:30 Uhr Weihnachtsprogramm mit Wolfgang Rieck in der Petrikirche
16:45 Uhr 1. FCW Faschingsclub Wolgast
18:00 Uhr Ragadingdong
11. Dezember 2016
11:00 Uhr Weihnachtsmarkt
11:00 Uhr 1. Pommersches Blasorchester Wolgast e.V.
11:00 Uhr Adventsmarkt im Postel
13:00 Uhr Weihnachtsbäckerei im Museum
13:00 Uhr Kinderweihnachtsprogramm der Ev. Gemeinschaft Wolgast
14:00 Uhr Ankunft des Weihnachtsmannes
14:30 Uhr 1. Pommersches Blasorchester Wolgast e.V. und Theatergruppe Spieltrieb
15:30 Uhr Märchenrundgang im Museum
16:00 Uhr Weihnachtssingen mit dem Handels- und Gewerbeverein Wolgast e.V.
16:30 Uhr Auslosung der Weihnachtslotterie
17:00 Uhr Weihnachtskonzert des Runge-Gymnasiums in der Petrikirche

Lebendiger Adventskalender

01. bis 24. Dezember 2016 Kaiserbäder Eine schöne Tradition ist inzwischen der nun schon zum fünften Mal veranstaltete Lebendige Adventskalender der Kaiserbäder-Kirchengemeinden, die jeden Tag eine andere Tür öffnen, die sich allesamt in den Ostseebädern Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf befinden. Mit jeweils einer Weihnachtsgeschichte sollen die neugierigen Besucher Tag für Tag überrascht werden, manchmal auch noch mit Weihnachtsgebäck, Tee oder Glühwein. An den meisten Tagen öffnen sich die Türen gegen 18:00 Uhr, an wenigen Tagen, darunter auch der Heilige Abend, passiert dieses aber schon etwas früher. Die Türen finden man übrigens hier:

01. Dezember 18:00 Uhr Fam.Proll Seestraße 13 Bansin
02. Dezember 18:00 Uhr Fam.Ramm Saarstraße 2 Ahlbeck
03. Dezember 18:00 Uhr Hotel DAS AHLBECK (Nikolausmarkt) Dünenstraße 48 Ahlbeck
04. Dezember 18:00 Uhr Fam.Blumenthal (Villa Sommerfreude) Bergstraße 21 Bansin
05. Dezember 18:00 Uhr Gertrud Kadow Gothenweg 1a Bansin
06. Dezember 18:00 Uhr Europäische Gesamtschule Ahlbeck Lindenstraße 112 Ahlbeck
07. Dezember 18:00 Uhr Heinrich Karstaedt Schulzstraße 4 Heringsdorf
08. Dezember 18:00 Uhr Fam.Seeland Seestraße 47 Bansin
09. Dezember 18:00 Uhr Fam.Weinhold (Pfarrhaus) Kurparkstraße 2 Ahlbeck
10. Dezember 18:00 Uhr Gärtnerei Kühn Alt Sallenthin 16 Bansin OT Alt Sallenthin
11. Dezember 18:00 Uhr Rehaklinik Ahlbeck Kieferngrund 1 Ahlbeck
12. Dezember 18:00 Uhr Fam.Beyrich (Pfarrhaus) Klenzestraße 9 Heringsdorf
13. Dezember 18:00 Uhr Fam.Kiwitt Am Schloonsee 43 Bansin
14. Dezember 18:00 Uhr Hotel Buchenpark Annette Pöge und Andrea Reink Seestraße 83 Bansin
15. Dezember 18:00 Uhr Fam.Wende Neuhofer straße 3 Heringsdorf
16. Dezember 18:00 Uhr Villa Dorothea Fam.Zimpel Strandstraße 15 Heringsdorf
17. Dezember 18:00 Uhr Edith Hartwig Bergstraße 8 Ahlbeck
18. Dezember 18:00 Uhr Fam.Koch (Adventsfeier der Freikirche) Friedrich-Schiller-Straße 33 Ahlbeck
19. Dezember 16:30 Uhr Pommernresidenz Dünenstraße 30 Ahlbeck
20. Dezember 17:30 Uhr Seniorenzentrum Stella Maris Waldbühnenweg 6 Heringsdorf
21. Dezember 18:00 Uhr Wohngemeinschaft für pflegebedürftige Senioren Am Aktienhof 1 Heringsdorf
22. Dezember 18:00 Uhr Marion und Helmut Sorg (Geschenkeladen Treibgut) Seestraße 3 Bansin
23. Dezember 18:00 Uhr Hotel Ostseeblick Fam.Wehrmann Kulmstraße 28 Heringsdorf
24. Dezember 15:00 Uhr Kirchen in Ahlbeck Heringsdorf und Bansin Christvesper mit Krippenspiel

3. Weihnachtsmützenlauf auf Usedom

26. Dezember 2016 Kaiserbäder Zum dritte Mal hat man nicht nur die Gelegenheit etwas vom Weihnachtsessen wieder von den Hüften zu bekommen, sondern auch etwas Gutes zu tun, denn Nutznießer der Einnahmen des Weihnachtsmützenlaufs ist der Förderverein Kinderhospiz Leuchtturm e.V. in der Hansestadt Greifswald. Bis nach Greifswald braucht man zwar nicht zu laufen, die Promenade der drei Kaiserbäderreicht völlig aus und sechs Kilometer sind eine auch nicht gerade kurze Stecke, denn auch Kinder können mitmachen. Mit einem Euro Startgebühr sind sie mit von der Partie, die anderen sind mit fünf Euro am Start. Da alle Startgelder und Einnahmen an den ehrenamtlichen Verein fließen, der sich um todkranke Kinder kümmert, tut man mit einer Teilnahme an dieser weihnachtlichen Laufaktion nicht nur seiner eigenen Gesundheit etwas Gutes. Das Tragen von Weihnachtsmützen ist übrigens von den Organisatoren erwünscht, man sollte ja auch dem Namen der Veranstaltung zimindest etwas gerecht werden.

Anzeige

14:00 Uhr Ausgabe der Startnummern
14:20 Uhr Weihnachtliches Warm-up
14:30 Uhr Start des 2. Weihnachtsmützenlauf
15:30 Uhr Startnummerntombola
16:00 Uhr Ende

Mitternachtsshopping in Heringsdorf

30. Dezember 2016 10:00 – 24:00 Uhr Friedensstraße Kaiserbäder Für Weihnachtsgeschenke ist es reichlich spät, wer sich aber trotzdem noch vor Jahresende in einen abendlichen Einkaufsbummel stürzen möchte, kann dieses beim Mitternachtsshopping in der Heringsdorfer Friedensstraße bewerkstelligen. Während die Winterwelt am Meer an diesem Abend schon um 19:00 Uhr ihre Pforten schließt, hat man hier noch fünf Stunden länger Zeit sich unterhalten zu lassen, denn nicht nur das Einkaufserlebnis steht hierbei um Vordergrund, sondern auch die anderen Angebote, die von kulinarischen Genüssen bis hin zu einem unterhaltsamen Programm mit Musik und Spaß für Groß und Klein reichen.

Veranstaltungstipp

Sandskulpturen
Ausstellung Usedom
24. März bis 04. November 2018

Ostseebad Ahlbeck